Abollhassan Eslami Arschaghi, Konrad Fink, Marianne Borgenheimer, Kirsten Dallinger (v.l.n.r)


  • seit über 40 Jahren eine Interessensvertretung von Ehemaligen, Eltern,  Schülern und Lehrern sowie Freunden des WHG- kurz GYM– genannt.
  • eine Fördergemeinschaft im Interesse einer umfassenden Bildung über das Lernen von Methoden und Fachwissen hinaus.
  • ein Verein für jedermann mit einem Mindestbeitrag ab 20,00€  jährlich.
  • vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt im Sinn des Satzungszweck.
Der Vorstand des Fördervereins: